Medizinische Technologin / Medizinischer Technologe für Funktionsdiagnostik (MTF)

Was sind meine Tätigkeiten als MTF?

Als Medizinische Technologin bzw. Medizinischer Technologe für Funktionsdiagnostik (MTF) nimmst Du einen wichtigen Platz in der Patientenversorgung ein. Du bist für die Durchführung einer sorgfältigen Diagnostik zuständig, denn nur diese kann dem Patienten zeitnah seine für ihn richtige und wichtige Therapie ermöglichen. Unsere MTFs arbeiten in den Fachbereichen Neurologie, HNO-Audiometrie, Kardiologie sowie Pneumologie.

Ausbildung in der Funktionsdiagnostik

Was bringe ich mit?

Du bringst Abitur, Fachabitur, einen Mittlerer Bildungsabschluss oder gleichwertigen Schulabschluss mit, dazu gute Deutschkenntnisse (mindestens Level B2), bist aufgeschlossen und hast Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen? Super! Das sind tolle Voraussetzungen, dass wir Dich innerhalb von drei Jahren zu einer hervorragenden MTF ausbilden, die unter Einbeziehung von naturwissenschaftlichen und medizinischen Erkenntnissen, menschlich und kompetent handelt. Das ist uns was wert, denn im ersten Ausbildungsjahr steigst Du bereits mit 1130,74 EUR Ausbildungsvergütung ein.

Nach eingehender Prüfung der Bewerbungsunterlagen erfolgt eine Einladung zur Aufnahmeprüfung. Das Ergebnis des Tests entscheidet über die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch. Wir bieten jeweils eine Aufnahmeprüfung im Januar und April an. Die genauen Termin werden Ihnen rechtzeitig mitgeteilt.

Die Ausbildung beginnt jeweils zum 1. September eines Jahres und dauert insgesamt 3 Jahre in Vollzeitunterricht. In die Ausbildung ist ein sechswöchiges Krankenpflegepraktikum am UKS integriert.
Das erste Semester startet mit theoretischem Unterricht in den Grundlagenfächern. Ab dem zweiten Semester kommt zunehmend die praktische Ausbildung in den vier Hauptfächern hinzu. Ab dem dritten Semester werden die erlernten theoretischen und praktischen Kenntnisse in Praktika meist innerhalb des Universitätsklinikums vertieft. Während der Ausbildung werden auch computerunterstützte Lehr- und Lernsysteme eingesetzt.

Die Ausbildung schließt mit der staatlichen Prüfung ab.

Auch unsere MTF-Auszubildenden bekommen seit 1. Januar 2019 eine Ausbildungsvergütung. Die wöchentliche Arbeitszeit, Ausbildungsvergütung und Urlaub werden durch den jeweils gültigen Tarifvertrag geregelt.

  • Leitende/r Assistent/in
  • Lehrer/in an MTF-Schulen

Zum Referat für Fort- und Weiterbildung

Bewerbung

Bitte bewerbe Dich sich mit folgenden vollständig einzureichenden Unterlagen:

    Onlinebewerbung

     

    Als Bewerber/-in mit einem im Ausland erworbenen Schulabschluss beachte bitte zusätzlich Folgendes: Zuständig für die Anerkennung bzw. Gleichstellung im Ausland erworbener Schulabschlüsse im Saarland ist das Ministerium für Bildung und Kultur. Informationen zu Ansprechpersonen, einzureichenden Dokumenten und Gebühren sind unter diesem Link zu finden-

    Zusätzlich können Informationen und Beratung zur Anerkennung im Ausland erworbener Schul-, Berufs- und Hochschulabschlüsse bei der Servicestelle zur Erschließung ausländischer Qualifikationen, Tel.: 0681 9520-456, erfragt werden.

     

    Für alle unsere Ausbildungen sind gute Deutschkenntnisse (mindestens Level B2) Voraussetzung.

    Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Deine Bewerbung an:

    Universitätsklinikum des Saarlandes
    Schulzentrum, Gebäude 53/54
    Bewerbung MTF
    66421 Homburg

    Du kannst dich auch gerne vor Ort informieren. Termine für Hospitationen können telefonisch vereinbart werden.


    Bitte beachte:

    Wenn Du deine Bewerbungsunterlagen wiederbekommen möchten, lege  bitte einen ausreichend frankierten DIN A4 Umschlag bei. Du kannst Deine Bewerbung auch bis zu 4 Wochen nach Kursbeginn bei uns persönlich abholen. Nach § 22 Abs. 7 SDSG müssen wir Deine Unterlagen nach einer Absage vernichten bzw. löschen. Bitte sende uns daher keine Originale zu und verwende  bitte keine Mappen oder Hüllen.

    Ausbildungsflyer

    Medizinische Technologin / Medizinischer Technologe für Funktionsdiagnostik (MTF)

    Mehr Infos zur Ausbildung gibt es in unserem Flyer. 

    Mehr über <p>Mehr Infos zur Ausbildung g&hellip;

    Fragen zur MTF-Ausbildung?

    Ansprechpartnerin

    bv

    Annette Weber, M.A.

    Leitung: Staatlich anerkannte Schule für Medizinisch-technische Assistenten für Funktionsdiagnostik (MTAF)
    Leitung: Staatlich anerkannte Schule für Medizinisch-technische Radiologieassistenten (MTRA)
    Vertretung Schulzentrumsleitung