Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Klinik für Urologie und Kinderurologie
Leitung: Prof. Dr. Michael Stöckle
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Klinische Zentren und Einrichtungen >> Klinische Zentren und Einrichtungen am UKS >> Urologie >> Aktuelle Veranstaltungen >> Uro-Onkologisches Kollogquium 3/2017

Einladung zum Symposium – Wichtige und neue Aspekte zum Harnblasenkarzinom

Wir freuen uns Herrn Professor Ohlmann und Herrn PD Dr. Saar gewonnen zu haben, die Ihnen wichtige Neuigkeiten zum nicht- muskelinvasiven und fortgeschrittenen/ metastasierten Blasenkarzinom praxisnah vorstellen werden.

Frau Professor Junker wird Ihnen neueste Erkenntnisse zu Biomarkern beim Blasenkarzinom präsentieren sowie die aktuelle Relevanz für den praktischen  Alltag.

Wir laden Sie herzlich – auch im Namen der Klinik für  Urologie und Kinderurologie – zum Symposium „Wichtige und neue Aspekte zum Harnblasenkarzinom“ ein.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 29. August 2017 – 19:30 - 22:00 Uhr
im Schlossberg-Hotel – Kongress-Saal – 66424  Homburg, statt.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Programm

Begrüßung:
Univ.-Prof. Dr. med. Michael Stöckle

Risikoklassifikation, Rezidivprophylaxe und Nachsorge  beim nicht-muskel- invasiven Blasenkarzinom
Priv.-Doz. Dr. med. Matthias Saar

Biomarker beim Blasenkarzinom  – bereit für die klinische Anwendung?
Prof. Dr. med. Kerstin Junker

Therapie des  fortgeschrittenen/ metastasierten Blasenkarzinoms  und Stellenwert  der Immuntherapie
Prof. Dr. med. Carsten-H. Ohlmann

Diskussion beim Imbiss

Weitere Informationen:

Dienstag, 29. August 2017 – 19:30 - 22:00 Uhr

Schlossberg-Hotel
Kongress-Saal
Schlossberg-Höhenstraße
66424  Homburg

Anmeldung bitte an:

Tanja Etteldorf
Telefon  +49  (0) 68 41 - 16 -24778
Fax    +49  (0) 68 41 - 16 -1724778

Flyer zum download